Großbritannien    

 Frankreich    

 Spanien    

 Italien    

 Japan   

 China   

Pinnwand


oliver heider - kappeln an der schlei

hallo michael!

hab dank für die tolle organisation, die gute stimmung und den reibungslosen ablauf. eein ganz großes dankeschön an die fleißigen helferlein an der uhr, der verpflegungscrew und die im hintergrund wirkenden!

ich komme gerne noch einmal

frohe festtage, einen guten rutsch und weiterhin beste gesundheit wünsche ich allen........

ahoi oliver

Samstag, 21. Dezember 2019 17:28
Irina - Osnabrück

Lieber Michael,

ein riesiges Dankeschön dir und deinemTeam für den gelungenen 6.RuM! Es war ein schöner Abschluss des Laufjahres 2019.

Danke für die perfekte Organisation und Verpflegung auf der Strecke, und für das schöne Laufwetter ;)  Und die Medaille ist diesmal einfach nur der Hammer! Ich freue mich schon auf den nächsten RuM. 

Liebe Grüße

Irina

Mittwoch, 18. Dezember 2019 14:09
Torsten Muntau - Emsdetten

Wer brauch schon New York, Boston oder london wenn man den RuM hat.  

war ein sehr schöner lauf mit lauter guten menschen. 

danke an die orga und die crew. 

 

danke aus emsdetten

Dienstag, 17. Dezember 2019 17:29
Torsten Meyer

Hallo liebes RuM Team,

der Marathon ist wieder Dank euch ein schönes Ende für das Marathon Jahr 2019 geworden. Auch wenn ich mich krankheitsbedingt sehr quälen musste, habe ich mich gefreut, noch einmal in diesem Jahr viele Mitläufer wieder treffen zu dürfen.

Eure Betreuung war ebenfalls wieder einfach nur Klasse, und ich möchte mich noch einmal dafür bedanken, das ihr uns allen so einen schönen Lauf beschert habt. 

Ich hoffe, das wir uns alle 2020 genauso wieder treffen können. 

Viele Grüße

Torsten

Dienstag, 17. Dezember 2019 12:39
Andre - Hasbergen

Liebes RuM-Team,

vielen Dank für die tolle Veranstaltung! 

Wir wünschen euch noch eine schöne Vorweihnachtszeit und alles Gute für 2020


Andre

 

Montag, 16. Dezember 2019 19:13
Jutta

Lieber Michael,

dir und deinen Helfern mal wieder ein fettes Dankeschön! Eine schöne Restadventszeit, tolle Feiertage und einen guten Rutsch und äh, ab wann kann ich mich fürs nächste Jahr anmelden :-)??

LG Jutta

 

Montag, 16. Dezember 2019 10:58
Sebastian Böhm

Lieber Michael und alle vom Helferteam,

ohne euch wäre der RuM nie und nimmer möglich. Danke schön an euch alle und möge der RuM noch viele Jahre fortbestehen.

Beste Grüße

Sebastian

Sonntag, 15. Dezember 2019 20:11
Hagemann Joachim - Osnabrück

Lieber Michael,

erneut ein großes Dankeschön 

für eine tolle Veranstaltung,

an das ganze Team, das ohne Moon Boots durchhielt.

Danke auch für den für mich überraschenden Pokal.

Auf ein Neues in 2020 und euch allen Schöne Weihnachten!

 

Sonntag, 15. Dezember 2019 11:50
Kathie - Püsselbüren

Liebes RuM-Team,
es war wirklich toll bei euch. Ich war wie immer unheimlich nervös, aber mit eurer entspannten Art war es ein Wohlfühllauf.

Toll organisiert. Alles was das Herz begehrt war vorhanden: Laufbegeisterung, Essen, Trinken und viele gut gelaunte Gesichter.
Ich hoffe alle bleiben trotz des mäßigen Wetters gesund.

Katja

Samstag, 14. Dezember 2019 18:30
Wilfried - Ladbergen

ja, eine große Sache, weil im kleinen Kreis.
Wenn jemand einen solchen Lauf, in dieser Jahreszeit, just for fun and for the family, organisiert,
so kann man das gar nicht hoch genug schätzen,
Danke, danke, danke, Rubbenbruchseemarathon ist family.
Freak meets freak und wer meldet und nicht kommt sollte mit einer 2 jährigen Sperre belegt werden,
oder dazu verdonnert werden, nach dem Lauf, die Streckenmarkierungen einzusammeln.
Wie auch immer, 2019 in alter Frische.

Leben ist Bewegung!!!

Wilfried

Sonntag, 23. Dezember 2018 19:18
Joachim Hagemann - Osnabrück

Lieber Michael,liebes RuM-Team,

ein großes Dankeschön für erneut tollen Einsatz bei gewohnt widrigen Bedingungen.Bin sicher, dass es gelingt, das Problem des unabgemeldeten Fernbleibens zu Lasten anderer Starter zu lösen... Hoffentlich auf ein Neues in 2019,

Schöne Weihnachten! Joachim 

Donnerstag, 13. Dezember 2018 23:07
Markus

Lieber Michael,

 

herzlichen Dank für die erneut gelungene 5.Auflage des RuM!

Wieder war es ein sehr schöner Lauf mit netten Mitläufern, sehr freundlichen Helfern und einfach einem schönen Rundherum.

Sehr gefreut habe ich mich auch über den Pokal als 5Mal-Finisher und würde mich natürlich auch sehr über ein 6.Mal freuen

Beste Grüße,

Markus

Sonntag, 09. Dezember 2018 22:33
Sebastian - Freiburg

Lieber Michael, liebes RuM-Team,

ihr wart einfach spitze! Ich habe gleich am nächsten Tag den RuM auf marathon4you.de als Lieblingsmarathon gewählt. Ich kenne inzwischen fast 50 verschiedene Marathons und ich muss sagen: Ihr seid einzigartig entspannt und freundlich und einfach... cool!

LG, Sebastian

Sonntag, 09. Dezember 2018 19:46
Jutta Voges

Ganz, ganz lieben Dank lieber Michael an dich und deine Crew. Ohne euch hätten wir nicht starten können und wie ich schon zu deiner gesagt habe: ich weiß nicht, wen ich mehr bedauern soll, uns oder deine Helfer ich glaube deine Helfer, denn wir konnten uns ja wenigstens warm laufen....

also ich würde mich freuen, wenn ich 2019 bei euch starten darf

Sonntag, 09. Dezember 2018 19:07
Ha-We Rehers - Osnabrück

Aufmerksam habe ich Deinen Kommentar zum fünften RuM gelesen, lieber Michael.

Mit "Bis irgendwann" meinst Du sicher 2019, oder ?

Sonntag, 09. Dezember 2018 17:13
Torsten und Irina Meyer - Osnabrück

Hallo liebes RuM-Team,
vielen Dank für den RuM 2018. Das Wetter war längst nicht so schlecht wie angekündigt, und der Lauf war ein wirklich schöner Abschluss des Laufjahres.
Wir konnten viele Lauffreunde noch einmal in diesem Jahr auf der Strecke wiedertreffen und haben uns wirklich über die freundliche Betreuung gefreut.
Das Torsten sogar noch den Pokal als drittletzter erhalten "durfte", hat ihn auch mit seiner Zeit versöhnt.
Hoffentlich können wir das im nächsten Jahr wiederholen.

Irina und Torsten Meyer

Sonntag, 09. Dezember 2018 15:56
Patrick Kaczynski - Hamburg

Liebes RuM-Team,

nachträglich nochmal vielen vielen Dank, dass Ihr dieses schöne Event ein viertes Mal auf die Beine gestellt habt. Da steckt unheimlich viel Arbeit dahinter und die Liebe zum Detail geht bei Euch trotzdem nicht verloren: Wo gibt es schon Glühwein? Wo gibt es schönere Startnummern in Deutschland (auf der Welt)? Wo gibt es so detaillierte Ergebnisse und Statistiken auf einer Marathon-Homepage?

Ihr seid ein Unikat, macht weiter so!

 

Der ganzen Familie ein besinnliches & gesundes Weihnachtsfest!

Patrick

Donnerstag, 14. Dezember 2017 11:38
Robert Boyde-Wolke - Zeuthen

Hallo Michael sowie Orga-Team,

für alles möchte ich mich bei Euch herzlich bedanken. Es war ein schöner, leicht winterlicher Marathonlauf, wobei ein wenig mit Crosslaufcharakter zusammenmischt. Es hat mir großen Spaß gemacht und es wurde von Läufer für Läufer mit Herz und Liebe gut verwöhnt. Kann man gern weiter empfehlen. Sowie eine gute Trainigsvorbereitung für alle mitten im Dezember war auf jedem Fall wert. Hut ab! Alles hat für mich gut gestimmt..

Montag, 11. Dezember 2017 13:21
Frederic

Vielen Dank an Michael und den sehr netten und immer hilfsbereiten Helferinnen und Helfern für die Organisation und die Nettigkeit.Ich habe mich jederzeit total wohl gefühlt,es war eine schöne Erfahrung!

PS:Danke Sebastian!

Sonntag, 10. Dezember 2017 21:11
Peter - Melle

Herzlichen Dank an Michael und vor allem seine Helferinnen, die bei der Kälte und der Nässe lächelnd durchgehalten haben!

Sonntag, 10. Dezember 2017 20:47
Sebastian

Einen herzlichen Dank auch von meiner Seite an den Organisator Michael und seine unermüdlichen und stets freundlichen Helferinnen und Helfer!

Und allerherzlichsten Glückwunsch für mein Bruderherz Frederic für seinen sensationellen dritten Platz (bei seinem zweiten Marathon überhaupt!).

Sonntag, 10. Dezember 2017 15:47
Mael

Ja. Es war toll. Danke an alle. Bis nächstes Jahr !

Sonntag, 10. Dezember 2017 10:58
Harald Fautz - Hasbergen

Lieber Michael, liebes Team,

 

vielen Dank für den schönen Lauf, die tolle Organisation und prima Versorgung. Hat wieder richtig Spaß gemacht nach 3 Jahren Marathon Pause.

Grüße Harald

Sonntag, 10. Dezember 2017 10:02
Dustin - Rheine

Hi Leute,

falls noch jemand - natürlich dann unglücklicherweise - gesundheitsbedingt oder auch aus anderen Gründen für dieses Jahr ausfallen/absagen müsste - ich wäre gerne nochmal am Start. Bin letztes Jahr leider noch der HM-Marke ausgestiegen, da mein rechter Oberschenkel zu stark schmerzte. Würde gerne den RuM endlich mal finishen

Ansonsten muss es halt bis 2018 warten.

Viel Glück, Erfolg und Spaß schonmal an alle diesjährigen Teilnehmer!

LG

Dustin

Donnerstag, 16. November 2017 15:24
HaWe Rehers - Osnabrück

Gratulation zum tollen Ergebnis bei der Wahl zum "Marathon des Jahres 2016" bei m4y, lieber Michael, besser geht es eigentlich nicht, wenn lediglich 48 Laufende unterwegs sind.

Freitag, 13. Januar 2017 21:15
Go to top